Image
Realitätsnahe | Realistische Selbstverteidigung | Für Frauen und Männer ab 14 Jahren
Selbstverteidigung zeichnet sich durch einfache Techniken aus. Das Training beruht auf natürlichen und instinktiven Reaktionen, auf die unser Körper in Stresssituationen zurückgreift. Dadurch ist Selbstverteidigung relativ schnell zu erlernen. Selbstverteidigung ist kein Sport und es gibt keine Wettkämpfe. Besonders das richtige Reagieren unter Stress wird trainiert. Dabei wird der richtigen Taktik in Gefahrensituationen viel Raum eingeräumt. Es geht darum, Gefahren frühzeitig zu erkennen und durch geschicktes Verhalten dem Konflikt auszuweichen.

Warum Selbstverteidigung bei uns?

Kombiniert werden effektive Selbstverteidigungstechniken mit einem anstrengen Fitnesstraining. Wer fit ist, kann sich besser verteidigen, und das Training stärkt dich für`s Leben und ist nicht nur deshalb auch sehr erfolgreich.

Im Training behandeln wir unter anderem:

  • Phasen eines Konflikts
  • Stressresistenz, um in kritischen Situationen die Handlungsfähigkeit und Kontrolle zu behalten
  • Verbale und nonverbale Kommunikation verstehen
  • Effektive Selbstverteidigungstechniken mit Realitätsbezug
Fitness:
  • Den eigenen Körper stärken
  • Funktionelles Training in der Gruppe
  • Einen gesunden Lifestyle in den Alltag integrieren
  • Kraft, Ausdauer und Koordination