Stil, Logo und Philosophie Kampfkunstschule Wunsch

Unsere Philosophie - Warum Kampfkunst?


Traditionelle Kampfkünste, modern gelebt.
In den traditionellen Kampfkünsten ist seit Jahrtausenden alles enthalten, was der heutigen Gesellschaft immer wieder als neu verkauft wird:

Faszientraining / Krafttraining / Beweglichkeilstraining / Wertevermittlung / Lifecoaching und Entspannung,

um nur einige zu nennen.Erleben Sie mit uns zusammen alle Aspekte der Kampfkünste, und bringen Sie sie mit uns in unsere moderne Gesellschaft. Egal in welchem Alter oder in welcher Lebensphase Sie sich befinden. Machen Sie die Kampfkunst zu Ihrem „Lifestyle“ und Ihrer Tradition.


Unser Stil - Süa Lag Hang


Bei dem von uns praktizierten Stil handelt es sich um einen Stil der buddhistischen Wandermönche aus dem Norden Thailands (Dreieck: Laos, Burma, Thailand), wobei der Ursprung des Kung Fu in Indien liegt.

Der „Süa Lag Hang“-Kung-Fu-Stil lässt sich in die buddhistische Traditionslinie der Tierstile einordnen. Benannt wurde er nach dem mächtigen Tiger, der sich gerade auf der Jagd befindet: "Der Tiger auf der Lauer“.


„Es gibt immer etwas, was für die Menschen besser und etwas, das für sie angenehmer ist. Beide Möglichkeiten führen zu etwas Verschiedenem und sind die Bindung der Menschen. Wer das Bessere wählt, erlangt sein Heil. Wer sich für das Angenehmere entscheidet, der verfehlt den Sinn des Lebens.

Der Mensch hat stets die Wahl zwischen dem Angenehmeren und dem Besseren. Wenn er weise ist, trifft er die rechte Entscheidung und zieht das Bessere dem Angenehmeren vor. Ist er aber töricht, dann entscheidet er sich für das Angenehmere, für Reichtum und Sicherheit.“ Katha Upanishade